Das beste Moutainbike-Abenteuer 8 Tage

Das beste Moutainbike-Abenteuer 8 Tage / 7 Nächte

Überblick

Erleben Sie das beste Bike-Abenteuer in Ecuador! Fahren Sie mit dem Fahrrad durch die Anden-Berge und den tropischen üppigen Dschungel, genießen Sie atemberaubende Landschaften mit aktiven Vulkanen, Krater, Seen und Wildtieren. Entdecken Sie abgelegene Dörfer im Herzen von Ecuador, die von ursprünglichen lokalen Kulturen bevölkert sind. Ecuador ist eines der Länder mit der größten Bio-Vielfalt der Welt. Verpassen Sie nicht diese fantastische Gelegenheit, Ihren abenteuerlichen Geist zu entdecken und einmalige Erlebnisse zu erleben.

  • Dauer: 8 Tage
  • Ankunft: Täglich
  • Abflug: Täglich
  • Destinationen: Quito, Mindo, San Clemente, Otavalo, Cotopaxi, Tungurahua

TAGE

BESCHREIBUNG

MAHLZEITEN

ÜBERNACHTUNGEN

Tag 1 Ankunft in Quito Quito
Tag 2 Fahrradtour in Mindo (F) (M) Mindo
Tag 3 Fahrradtour in San Clemente (F) (M) San Clemente
Tag 4 Fahrradtour in Imbabura Volcano (F) (M) Otavalo
Tag 5 Fahrradtour in Cayambe Volcano (F) (M) Cotopaxi
Tag 6 Fahrradtour in Imbabura Volcano (F) (M) Tungurahua
Tag 7 Canyoning in den Wasserfällen (F) Quito
Tag 8 Flug zu ihrem nächsten Ziel. (F)

Frühstück (F)

Mittagessen (M)

Abendessen (A)

Reiseverlauf

Tag 01: Ankunft in Quito City

Willkommen in Quito! Die größte und am besten erhaltene Kolonialstadt Amerikas wurde 1978 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. Die Stadt gilt als Kulturhauptstadt Südamerikas und als zweitwichtigste Stadt des alten Inkareiches.

Abhängig von der Ankunftszeit können Sie Ihren Tag mit der Erkundung der Altstadt von Quito und der Umgebung verbringen. ADVICE PERU kann Ihnen helfen, einen Tagesausflug zu organisieren.
Am Abend wird einer unserer freundlichen

und professionellen Reiseleiter Sie im Hotel für ein Willkommenesbriefing treffen. Es wird genügend Zeit geben, Details zu besprechen und Fragen zu beantworten, die Sie gegebenenfalls in Hinblick auf das Abenteuer haben könnten. Unser erster Tag ist ein Informations- und Akklimatisationstag.

Tag 02: Mit Dem Mountainbike Zum Tropischen Nebelwald in Mindo

Wir beginnen unser Abenteuer, indem wir den westlichen Teil des Pichincha-Vulkans hinunter fahren und dabei die alte Straße nehmen, die das Hochland mit der Küste verbindet. Wir werden meistens bergab zum Tal von Tandayapa fahren, wo wir einen herrlichen tropischen Wald, viele verschiedene Vogelarten mit Tukanen, Kolibris, viele Sorten Schmetterlinge und viele Pflanzen sehen werden. Außerdem werden Sie auch eine Änderung der Temperatur auf dem Weg bemerken. Nach circa 48 km werden wir zur kleinen Stadt Mindo gelangen, wo wir die Schokoladenfabrik, Wasserfälle, Seilbahnen und vieles mehr erkunden werden.

Tag 03: Mit Dem Mountainbike Vom Äquator Zur San Clemente Gemeinde in Mitten Der Ande

Am Morgen haben wir einen Transfer für circa 3 Stunden zur Mitte der Welt, der sogenannten „Äquatorlinie“. Wir werde vom Äquator zur Urgemeinschaft von San Clemente mountainbiken, wo der letzte Inka-Kaiser geboren wurde. Dieser magische Radweg führt Sie zurück in die Vergangenheit und zeigt Ihnen kleine Dörfer, die durch die Jahre unberührt geblieben sind. Diese Dörfer sind voll von einheimischen Eingeborenen aus den Anden, die Ihnen gerne viele Arten von Handwerken zeigen, die sie hier herstellen. Auf dem Weg werden wir wir kleine Städte und Dörfer passieren wie beispielsweise Olmedo, Zuleta, la Esperanza usw., um endlich in San Clemente anzukommen. Heute werden wir eine tolle Zeit mit den Einheimischen aus der Gemeinde verbringen und vieles über ihre Traditionen und Bräuche lernen, die noch in ihrem Alltag gelebt werden. Außerdem werden wir die Ikonen der Tiere aus den Anden wie: Lamas, Alpakas, Meerschweinchen, etc. sehen.

Dauer der Radfahrt ist zwischen 4 und 5 Stunden, voller wunderschöner Landschaften, 56 km flach und meist bergab.

Tag 04: An Den Hängen Des Imbabura Vulkans

Nach einem Frühstück in der San Clemente Gemeinde starten wir unseren Tag an den Hängen des Vulkans Imbabura und fahren mit den Fahrrädern in die Berge mit, um einen herrlichen Blick auf die Andentäler und Seen, wie den San Pablo See, der als einer der größten Seen im ecuadorianischen Hochland gilt, zu genießen.

Mit unseren Fahrrädern fahren wir auf einem kleinen Weg, der über die Vulkane von Imbabura und Cubilche führt, um den San Pablo See nach 56 km auf flachen, Bergauf- und Bergabfahrten zu erreichen, um dann endlich in die Stadt Otavalo zu gelangen, wo wir den größten Markt Südamerikas, mit seinen bunten, handgefertigten Artikeln, erkunden werden.

Tag 05: Mountainbiken im Herzen Des Cotopaxi Vulkans

Unser Abenteuer beginnt heute mit einer Fahrt entlang der panamerikanischen Straße zum Cotopaxi Nationalpark. Unterwegs sehen wir Kartoffel- und Maisfelder, zwei der ecuadorianischen Grundnahrungsmittel. Danach werden wir den Eingang des Cotopaxi Nationalparks, der 3900 Meter hoch liegt, erreichen. Hier starten wir mit unseren Fahrrädern und fahren durch das „Altiplano“ (hohes Andenökosystem). Vor 600 Jahren wurde dieser Ort von Inkas bewohnt, die dort ein kleines Dorf in diesem Gebiet namens Tambo hatten. Dieser Ort galt als Ruhestätte für die Boten der Inkas, die immer wichtige Informationen aus dem südlichen Teil des Reiches holten und sich somit nach einer langen Strecke dort ausruhten.

Der Nationalpark umgibt Cotopaxi, welcher der höchste aktive Vulkan der Erde ist. Er ist 5897 Meter hoch und ist perfekt kegelförmig, mit einem eisigen weißen Gletscher überzogen. Dieses Reservat ist etwa 33.000 Hektar groß und erstreckt sich von den Anden bis zum Amazonasgebiet. Hier werden wir Flüsse mit kristallklarem Wasser finden, sowie die Limpiopungo Lagune.
Außerdem werden wir einige Anden-Wildtiere wie Hirsche, Kaninchen, Füchse, Stiere, Pferde und mehrere Vogelarten wie Blässhühner, Knickenten, Möwen oder Cara-Caras sehen können, mit etwas Glück sehen wir sogar den majestätischen Andenkondor.
Die Radfahrt dauer etwa 4 bis 5 Stunden, meist flach oder bergauf.

An diesem Tag werden wir eine Entfernung von 40km mit unseren Rädern zurücklegen.

Tag 06: Mountainbiken im Llanganates Nationalpark

Nach einem gesunden Frühstück fahren wir mit unseren Mountainbikes vom Llanganates Nationalpark bis zur Schlucht am Pastaza Fluss und genießen die wunderschöne Landschaft des Nebelwaldes. Unsere Tour führt uns durch einige Andenfarmen, wo die Einheimischen Baumtomaten und Passionsfrüchte kultivieren. Während wir in den tiefen Dschungel fahren, haben wir einen sehr beeindruckenden Blick auf die Stadt Baños mit dem Vulkan Tungurahua im Hintergrund. Die Stadt ist sehr bekannt für die spektakuläre Lage direkt an den Ausläufern des Vulkans Tungurahua, der seit 1999 aktiv ist. Dies ist eine der Hauptattraktion dieser Region. Wir werden uns Zeit nehmen, die Stadt zu erkunden und danach werden wir das beste Nachtleben genießen.

Tag 07: Canyoning Zu Den Wasserfällen

An diesem Morgen werden wir eine kleine Änderung vornehmen und die Erkundung der berühmten Heiligtümer der Wasserfälle in Baños vornehmen. Wir werden für 30 Minuten zum Anfang der besten Schlucht in der Gegend fahren, um uns abzuseilen.

Genießen Sie 2 Stunden voller Abenteuer und Adrenalin! Wir werden uns an 5 Wasserfällen entlang der Schlucht von Rio Blanco abseilen und am Nachmittag nehmen wir dann einen privaten Transport zurück in die Hauptstadt Quito.

Tag 08: Abreise

Heute endet unsere Reise und Sie werden Ihre internationale Abreise haben. Behalten Sie Ihre Erinnerungen und Fotos bei sich und lassen Sie ein Stück Ihres Herzens hier in Ecuador. Wer weiß, vielleicht werden Sie bald nach Ecuador zurückkehren, um mehr von diesem verzauberten Land zu sehen und zu erfahren. Wir wünschen Ihnen eine „Buen viaje“!

Inbegriffen

Inbegriffen:

  • Transport: Privater und komfortabler Landverkehr
  • Unterkunft basiert auf Doppelbelegung
  • Aktivitäten: Den Otavalo Markt erkunden, Fahrradfahren im Nebelwald von Mindo, Besuch der Schokoladenfabrik, Fahrradfahren im Nationalpark Cotopaxi, Fahrradfahren auf den Hängen des Imbabura Vulkans, mit dem Fahrrad zu den Prä-Inka archäologischen Stätten, eine tolle Zeit in der lokalen Gemeinde San Clemente, Besuch der Äquator-Linie, Canyoning in der Stadt Baños.
  • Ausrüstung: Hochwertige MTB (Scheibenbremsen und Vorderradaufhängung), Handschuhe, Helme.
  • Reiseleiter: Zertifizierter, englischsprechender und abenteuerlustiger Experte und lokaler Guide
  • Mahlzeiten: 7 x Frühstück, 4 x Mittagessen und 3 x Abendessen

Nicht Inbegriffen:

  • Internationale Flüge
  • Flughafentransfer (internationale Flüge)
  • Reiseversicherung (obligatorisch)
  • Mahlzeiten, die nicht in der Reiseroute beschrieben – geschätzte Kosten USD $ 120 USD
  • Persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder







Anpassbare und komfortable Peru Tours

Smart Reiseplaner

Erstellen Sie Ihre Traumreise!

  1. Innerhalb von 24 Stunden wird Ihre Reise von einem unserer Reiseberater erstellt.




Nächster

Anzahl der Reisenden:

1
2
3
4
5
6
7
Angeben

Reisedauer:

1-4 Days
5-7 Days
8-11 Days
12-15 Days
16-19 Days
20 + Days

Unterkunft:

Economic
Standard
Comfortable
Luxury

Bisherige
Nächster

Welche Orte würden Sie gerne besuchen?

Würden Sie gerne Abenteuer-Tourismus machen?

Beschreiben Sie uns Ihre Reisezielvorstellungen

Bisherige

captcha

MITGLIEDSCHAFT

Dircetur Mincetur Prom Peru ASTA LATA IATA

UNSERE PREISE