Ecuador Multisport 8 Tage

Ecuador Multisport 8 Tage / 7 Nächte

Überblick

Nehmen Sie die Herausforderung an und kommen Sie zu diesem magischen Abenteuer auf dem ecuadorianischen Festland, wo sich die größte Biodiversität auf der Erde und eine atemberaubende Geographie entlang der Äquatorlinie befindet. Biken Sie die Hänge des Tungurahua-Aktivvulkans entlang der Anden bis zum Amazonas, wandern Sie vor dem höchsten aktiven Vulkan der Welt, entdecken Sie die verborgenen Schätze, indem Sie Wasserfälle im Amazonas-Regenwald hinaufsteigen, nehmen Sie an einer Rafting Tour auf dem Jatunyacu-Fluss teil, trecken Sie zum Cuicocha Kratersee und schwimmen oder entspannen in dem vulkanischen Gewässer des Papallactas. Erleben Sie eine fantastische kulturelle Begegnung mit zwei lokalen indigenen Gemeinschaften und tauschen sich mit Ihnen aus. Hier haben Sie die Möglichkeit mehr über die indigenen Bräuche, Nahrungen, deren Wissen und Lebensstil in den Anden- und Amazonasregionen zu lernen.

  • Dauer: 8 Tage
  • Ankunft: Täglich
  • Abflug: Täglich
  • Destinationen: Quito, Otavalo, Amazon, Baeza.

TAGE

BESCHREIBUNG

MAHLZEITEN

ÜBERNACHTUNGEN

Tag 1Ankunft in QuitoQuito
Tag 2Trekking(F)Otavalo
Tag 3Biking in Llanganates National Park(F)Otavalo
Tag 4Wasserfälle und Canyoning in Amazon(F) (M)Amazon Lodge
Tag 5River Rafting / Volcano Hot Springs(F) (M) (A)Baeza
Tag 6Hiking the cloud Forest(F) (M)Otavalo
Tag 7Trekking the Loop(F)Quito
Tag 8 Abflug(F)

Frühstück (F)

Mittagessen (M)

Abendessen (A)

Reiseverlauf

Tag 01: Ankunft in Quito

Willkommen in Quito! Die größte und am besten erhaltene Kolonialstadt Amerikas wurde 1978 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. Die Stadt gilt als Kulturhauptstadt Südamerikas und als zweitwichtigste Stadt des alten Inkareiches. Abhängig von der Ankunftszeit können Sie Ihren Tag mit der Erkundung der Altstadt von Quito und der Umgebung verbringen. ADVICE PERU kann Ihnen helfen, einen Tagesausflug zu organisieren. Am Abend wird einer unserer freundlichen und professionellen Reiseleiter Sie im Hotel für ein Willkommenesbriefing treffen. Es wird genügend Zeit geben, Details zu besprechen und Fragen zu beantworten, die Sie gegebenenfalls in Hinblick auf das Abenteuer haben könnten. Unser erster Tag ist ein Informations- und Akklimatisationstag.

Tag 02: Trekkingabenteuer

Nach dem Frühstück verlassen wir Quito in Richtung Süden entlang der wunderschönen Vulkanstraße, während wir die Chance haben werden, die farbenfrohen Andenfelder zu sehen. Auf unserem Weg erreichen wir eine Höhe von 3648 Meter. Nach der Ankunft im Cotopaxi Nationalpark wandern wir um die Lagune von Limpiopungo, den Vorhügel des Vulkans Ruminñahui. Von hier aus haben wir die schönste Ansicht auf den Vulkan Cotopaxi, welcher der höchste aktive Vulkan der Welt ist. Am Nachmittag fahren wir weiter zum Llanganates Nationalpark, der als heiliger Berg bekannt ist, bis wir die Stadt Baños erreichen, die sich am Eingang des Amazonas befindet. Hier können wir das beste Nachtleben genießen, indem wir Cocktails trinken und Salsa tanzen.

Tag 03: Mit Dem Mountainbike Zum Llanganates Nationalpark

An diesem Morgen fahren wir mit dem Mountainbike vom Llanganates Nationalpark bis zum Pastaza River Canyon und genießen die wunderschöne Landschaft des Nebelwaldes. Die Straße führt uns zu einigen Andenfarmen und zu einer wunderschönen Schlucht mit vielen Wasserfällen.

Während wir in den Dschungel hinabsteigen, haben wir einen atemberaubenden Blick auf Baños. Die Stadt ist bekannt für ihre spektakuläre Lage direkt an den Ausläufern des Vulkans Tungurahua, der seit 1999 aktiv ist. Dies ist eine der Hauptattraktionen dieser Region! Am Nachmittag haben wir Zeit, die Stadt zu erkunden und werden dort dann das beste Nachtleben genießen.

Tag 04: Wasserfallstrasse und Canyoning im Amazonas

Heute morgen werden wir zur Straße der Wasserfälle gelangen. Die erste Station befindet sich am Brautschleier-Wasserfall, wo wir die Tarabita (Seilbahn) nehmen werden, um über den Fluss Pastaza zu kommen. Dann wandern wir hinunter zum Pailon del Diablo, dem zweithöchsten Wasserfall in Ecuador. Später werden wir weiter tiefer in den Dschungel im Llanganates Nationalpark gehen. Der Name „llanganates“ stammt aus der einheimischen Sprache und bedeutet „wunderschöner Berg“. Vor 600 Jahren versteckten die Inkas hier ihren goldenen Schatz. Forscher verbrachten hier viele Jahre mit der Suche nach diesem Schatz, aber bis heute ist ein Teil des Schatzes in diesem dicken, unberührten Dschungel verschwunden.

Während einer 3-stündigen Wanderung durch den tropischen Dschungel steigen wir auf mehrere Wasserfälle. Dies ist ein feuchter und warmer Bereich, der unser Erlebnis noch anspruchsvoller machen wird. Deshalb empfehlen wir Ihnen, Ihre Gummistiefel zu tragen! Genießen Sie die Pracht des ecuadorianischen Amazonas. Unser lokaler Einheimischer Führer wird uns über die unglaubliche Natur und die wild lebenden Tiere erzählen, die wir sehen werden, außerdem werden Sie die Pracht des ecuadorianischen Amazonas genießen können. Die Nacht werden wir in der Local Basic Jungle Lodge verbringen.

Tag 05: Jatunyacu River Rafting und Vulkanische Heisse Quellen

Wir begrüßen den Tag, indem wir unsere Ausrüstung vorbereiten, um in den wilden Wellen des Jatunyacu Flusses zu rudern. Der Jatunyacu Fluss ist etwa eine Stunde vom Eingang des Llanganates Nationalparks entfernt. Die Schönheit dieses Flusses wird Sie begeistern und Ihnen die Magie des Amazonas-Regenwaldes zeigen. Nach einer sehr wichtigen Sicherheitseinweisung von unserem Rafting-Reiseführer, starten wir unsere Rafting-Entdeckungsfahrt (Klasse 3) auf dem Jatunyacu River, welcher bekannt für sein sauberes Wasser und seine tolle Stromschnelle ist. Wir werden viel Spaß beim Spiele spielen haben und auch eine der Schluchten erkunden. Das Ende der Reise bietet uns eine Möglichkeit für ein Picknick, das von unserem Reiseführer vorbereitet wird.

Wir beenden unseren Tag mit einer Fahrt zurück zu den Anden und werden im Guango Reservat stoppen, um das Paradies der Kolibris zu besuchen. Anschließend werden wir die Nacht in einem Resort bei den vulkanischen heißen Quellen verbringen.

Tag 06: Wandern Zum Nebelwald, Paradies Der Kolibris, Otavalo Markt

Nach einer 2-stündigen Vogelbeobachtung im Nebelwald fahren wir über die Anden, um Otavalo und seinen fantastischen indigenen Handwerksmarkt zu besuchen. Hier haben wir einen Zwischenstopp zum Einkaufen oder zum Erkunden des Marktes.

Später am Nachmittag werden wir zu dem Abhang des Imbabura Vulkans gebracht, um eine schöne kulturelle Begegnung mit den Einheimischen zu genießen und die traditionelle Lebensweise zu lernen und dabei die täglichen Aktivitäten mit den Familien zu teilen.

Am Abend nehmen wir an einem Bio-Kochunterricht teil mit den lokalen Produkten. Unsere Unterkunft für die Nacht wird bei einer lokalen Gastfamilie in der San Clemente Gemeinde sein.

Tag 07: Trekking Zum Cuicocha Kratersee

Heute wird unsere Herausforderung eine 5-stündige Wanderung rund um den Cuicocha Krater See sein , mit atemberaubenden Blick auf den aktiven Vulkan und die wunderschönenTäler, die sich im Cotacachi-Cayapas ökologischen Reservat befinden. Bei dieser Wanderung erreichen wir eine Höhe von 3621 Metern und wandern 14,5 km um den Krater herum.

Am Ende unserer Wanderung werden wir eine Bootsfahrt in die Mitte des Kraters machen, um die Aktivität dieses Vulkans zu beobachten und um Blasen zu sehen, die aus dem Zentrum des Kraters kommen. Sobald wir dort angekommen sind, können Sie in das vulkanische Gewässer springen und sich erfrischen. Am Nachmittag werden wir zurück nach Quito fahren.

Tag 08: Abreise

Heute endet unsere Reise und Sie werden Ihre internationale Abreise haben. Behalten Sie Ihre Erinnerungen und Fotos bei sich und lassen Sie ein Stück Ihres Herzens hier in Ecuador. Wer weiß, vielleicht werden Sie bald nach Ecuador zurückkehren, um mehr von diesem verzauberten Land zu sehen und zu erfahren. Wir wünschen Ihnen eine „Buen viaje“!

Inbegriffen

Inbegriffen:

  • Transport: Privater und komfortabler Landtransport.
  • Unterkunft bezogen auf Doppelbelegung
  • Mahlzeiten: 6 Frühstücke, 4 Mittagessen, 2 Abendessen
  • Aktivitäten: 3 Stunden Radfahren im Nationalpark Llanganates, 4 Stunden Wildwasser Rafting im Jatunyacu Fluss im Amazonasregenwald, 2 Stunden Canyoning bei den Wasserfällen in Pimpilala, Vogelbeobachtung und Wanderung in den Nebelwäldern, Entspannen in den heißen Quellen von Papallacta, 5 Stunden Trekken zum aktiven Vulkan Cuicocha, Zeit verbringen mit lokalen Eingeborenen, Salsaunterricht, Bio-Kochunterricht mit Einheimischen in den Anden.
  • Abenteuer-Ausrüstung: Trekking-Stöcke, hochwertige MTB (Scheibenbremsen, Vorderradaufhängung), Helme, Handschuhe, Gummistiefel, Seile, 7-Personen- Boot, Schwimmwesten, Paddel
  • Reiseleiter: Zertifizierte EPL englischsprechende Abenteuerreiseleiter und lokale Reiseleiter

Nicht inbegriffen:

  • Einzelzimmerzuschlag
  • Flughafentransfer (internationale Flüge)
  • Reiseversicherung (obligatorisch)
  • Mahlzeiten, die nicht im Reiseprogramm angegeben sind – geschätztes Budget $120 USD
  • Trinkgelder







Anpassbare und komfortable Peru Tours

Smart Reiseplaner

Erstellen Sie Ihre Traumreise!

  1. Innerhalb von 24 Stunden wird Ihre Reise von einem unserer Reiseberater erstellt.




Nächster

Anzahl der Reisenden:

1
2
3
4
5
6
7
Angeben

Reisedauer:

1-4 Days
5-7 Days
8-11 Days
12-15 Days
16-19 Days
20 + Days

Unterkunft:

Economic
Standard
Comfortable
Luxury

Bisherige
Nächster

Welche Orte würden Sie gerne besuchen?

Würden Sie gerne Abenteuer-Tourismus machen?

Beschreiben Sie uns Ihre Reisezielvorstellungen

Bisherige

captcha

MITGLIEDSCHAFT

Dircetur Mincetur Prom Peru ASTA LATA IATA

UNSERE PREISE